Medien Menzel im Gespräch

  • 37784
  • 0
Share
  • admin
  • 91 Medien
  • hochgeladen 29. Juli 2015

„Die Notaufnahmen deutscher Kliniken seien überlastet und zudem stark unterfinanziert“, so die Deutsche Krankenhausgesellschaft. Diese würden unter anderem zum „Lückenbüßer für die Bereitschaftsdienste der Kassenärzte.“ Immer mehr Menschen kommen wegen „chronischer Rückenschmerzen“ direkt in die Notaufnahme. fuldainfo wollte vom Vorstandssprecher des Klinikums Fulda wissen, woran das liegen könnte und wie in der Notaufnahme des osthessischen Maximalversorgers mit diesem Trend umgegangen wird.

Zeige mehr